Symphonie der Planeten

Das Brummen der ErdeManche Menschen können bekanntlich das Gras wachsen hören. In Stuttgart gibt es Wissenschaftler, die können hören, wie sich unsere Erde bewegt, denn dabei gibt unser Planet brummende Geräusche von sich.

 

Normalerweise können Menschen dieses Brummen gar nicht hören, da die insgesamt 60 Stimmlagen unserer Erde allesamt 11 Oktaven zu tief sind für unser Gehör.

Radioeins Podcast

(gefunden bei Radioeins)

 

 

 

 

Kommentar verfassen